Freitag, 30. September 2022
   
Angebote FerienLeseClub

Der FerienLeseClub in der Stadtbücherei Kaltenkirchen

Der FerienLeseClub (FLC) ist ein Leseförderungsprojekt, das während der Sommerferien in den schleswig-holsteinischen Bibliotheken stattfindet. Der FLC soll Schülerinnen und Schülern Spaß und Freude am Lesen vermitteln. Die Stadtbücherei Kaltenkirchen nimmt seit 2009 am FerienLeseClub teil. Seit 2017 wird auch der FerienLeseClub Junior angeboten.

Und so gehts:
  • Du kannst dich vor oder während der Sommerferien in der Stadtbücherei zum FerienLeseClub anmelden. Anmeldekarten gibt es vor Ort in der Bücherei oder du füllst ein digitales Anmeldeformular aus (PDF) und schickst es per E-Mail an stadtbuecherei@kaltenkirchen.de!
  • Mitmachen können alle Grundschülerinnen und -schüler, die nach den Ferien in die 3. oder 4. Klasse gehen sowie alle Schülerinnen und Schüler, die nach den Ferien in die 5. oder eine höhere Klasse gehen.
  • In den Ferien liest du Bücher aus der Stadtbücherei - nach eigenem Interesse ausgewählt.
  • Du erhältst von uns eine Mappe, die Leselogbücher und Kreativaufgaben enthält.
  • Grundschülerinnen und -schüler malen zu jedem gelesenem Buch ein Bild und erhalten dafür einen Stempel.
  • Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse beantworten nach dem Lesen schriftlich ein paar Fragen zum Buch und erhalten dafür einen Stempel.
  • Nach den Ferien gibst du deine Mappe bei uns ab und erhältst danach von uns ein Zertifikat über deine erfolgreiche Teilnahme.
  • Das Zertifikat kannst du in der Schule deinen Lehrkräften zeigen, um die erfolgreiche Teilnahme am FLC im nächsten Zeugnis eintragen zu lassen.

Das Zertifikat
Grundschülerinnen und- schüler erhalten ein Junior-Zertifikat für ihre Leseleistung in den Ferien schon ab dem ersten gelesenen Buch.
Die Zertifikate für Schülerinnen und Schüleri ab der 5. Klasse werden je nach Leseleistung in Gold, Silber oder Bronze vergeben:

  • Bronze: 1-2 gelesene Bücher
  • Silber: 3-6 gelesene Bücher
  • Gold: ab 7 gelesenen Büchern

Partner

2009 haben die Büchereizentrale Schleswig-Holstein und die NORDMETALL-Stiftung das erste Mal gemeinsam den FLC durchgeführt, um Lesefreude und und Lesemotivation zu vermitteln. Der Arena-Verlag unterstützt die FLC-Büchereien mit Büchern, spendet den Gewinnern des Klassenwettbewerbs Bücher für die Klassen- oder Schulbibliothek und verlost unter den teilnehmenden Büchereien eine Autorenlesung. Die Schirmherrschaft hat das Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein übernommen.

Start    |    Mein Konto
Copyright 2019 by OCLC GmbH