Freitag, 25. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
Wind der Gezeiten
Roman
Verfasser: Petersen, Anke
Medienkennzeichen: Schöne Literatur A-Z
Jahr: 2019
Verlag: München, Knaur
Schöne Literatur
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Pete Familie Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 08.10.2020
Inhalt
Forts. v. "Wolken über dem Meer". Familie Stockmann führt inzwischen sehr erfolgreich das renommierte Hotel in Norddorf. Auch Tochter Rieke betreibt mit ihrem Mann Jakob Thieme ein Hotel in Wittdün. Doch dann bricht eine Katastrophe über die Familie herein und alles ändert sich.
Fast zehn Jahre ist es her, dass die Kaufmannsfamilie aus Hamburg, Marta und Wilhelm Stockmann, ihr Hotel auf Amrum eröffnet haben. (s. "Wolken über dem Meer") Tochter Rieke ist inzwischen mit Jacob Thieme verheiratet, sie haben eine Tochter und betreiben in Wittdün ebenfalls ein Hotel. Ida Stockmann schwärmt für die Malerei - sie begegnet auf Föhr dem berühmten Maler Otto Heinrich Engel. Konkurrenz erfahren die Stockmanns von Pastor Bodelschwingh, der mit seinem Seehospiz gleichfalls auf Gäste hofft. Die Katastrophe bricht herein, als sich Jacob Thieme mit seinem Betrieb übernimmt. Er will mit seiner Familie nach Amerika auswandern... Die gelungene Fortsetzung der Amrum-Saga gibt einen lebendigen Einblick in die Bädergeschichte der Nordseeinseln. Das Leben der Insulaner verändert sich zunehmend durch den Beginn des Tourismus.
Details
Verfasser: Petersen, Anke
Medienkennzeichen: Schöne Literatur A-Z
Jahr: 2019
Verlag: München, Knaur
Interessenkreis: Familie
ISBN: 978-3-426-52278-3
2. ISBN: 3-426-52278-0
Beschreibung: Vollständige Taschenbuchausgabe, 2. Auflage, 510 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Schleswig-Holstein, Amrum, Hotel, Kaufmann, Geschichte 1891-
Mediengruppe: Schöne Literatur
Start    |    Mein Konto
Copyright 2019 by OCLC GmbH