Freitag, 25. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
Töchterland
die Geschichte meiner deutsch-afghanischen Familie
Verfasser: Nasher, Diana
Medienkennzeichen: Allgemeines
Jahr: 2011
Verlag: München, Heyne
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Allg 235 Nas Biografie Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die faszinierende Geschichte einer Familie zwischen zwei Kulturen beginnt mit der 1906 geborenen deutschen Großmutter, einer mutigen Frau, deren Orient-Träume sich bitter auflösten. Ihre Enkelin erzählt vom wechselvollen deutsch-afghanischen Schicksal dreier Frauengenerationen.
Die Geschichte einer Familie zwischen 2 Kulturen beginnt mit der 1906 geborenen deutschen Großmutter, einer mutigen Frau, deren Orient-Träume sich bitter auflösten. Ihre einzige Tochter Mariam (Jahrgang 1933) entgeht der vom afghanischen Vater eingefädelten Ehe durch die rasche Heirat mit einem anderen. Ein Glück für die 15-Jährige: Zwar ist sie Zweitfrau, ihr Mann Patriarch eines hochrangigen Clans, doch gebildet und westlichen Einflüssen gegenüber aufgeschlossen lässt er ihr Entfaltungsraum. Sie wird Lehrerin und Schulleiterin. Die Autorin (Jahrgang 1953) ist beider Tochter, wächst im Reformklima zunehmenden Freiraums für Frauen auf und erinnert zauberhafte Kindheitsszenen aus der Zeit vor der russischen Besetzung. Nach der Flucht der Familie 1979 aus Afghanistan arbeitet sie als Ärztin in Deutschland, Jahre später begleitet Roger Willemsen ihre Schwester Nadia in das geschundene Land . Dessen Geschichte und Kultur vermitteln sich in dieser faszinierenden, sehr gut lesbaren Familiengeschichte ganz en passant
Details
Verfasser: Nasher, Diana
Medienkennzeichen: Allgemeines
Jahr: 2011
Verlag: München, Heyne
Systematik: ALLG 235 NAS, ALLG 235 DLO
Interessenkreis: Biografie
ISBN: 978-3-453-18562-3
2. ISBN: 3-453-18562-5
Beschreibung: 302 S. : Ill., Kt.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutschland, Afghanistan, Familie, Geschichte 1906-2003
Sprache: de
Mediengruppe: Sachbuch
Start    |    Mein Konto
Copyright 2019 by OCLC GmbH