Freitag, 18. September 2020
   
Mediensuche Einfache Suche
He, kleine Ameise!
Medienkennzeichen: Bilderbuch
Jahr: 2003
Verlag: Frankfurt am Main u.a., Baumhaus-Verl.
Mediengruppe: Kinderliteratur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Gelb Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Dieses Bilderbuch erzählt in Form eines Minidramas mit wechselnden Sprechern vom Jungen und der Ameise. Der freche Junge mit Brille möchte die Ameise mit seinen großen Schuhen zertreten, die Ameise argumentiert um ihr Leben. Seine Gründe, dass er größer, stärker und wichtiger ist, gelten aus Ameisensicht nichts. Das Ende bleibt offen, die Entscheidung wird dem Betrachter überlassen. Was würdest Du tun: zutreten oder nicht? Die recht dick aufgetragene Moral wird durch die pfiffigen Illustrationen, die dem Thema Größenunterschied reizvolle Perspektiven abgewinnen und den recht flüssigen Versen mit eingefügten - harmlosen - Beschimpfungen aufgehoben. Besonders das Umschlagbild, das nur die Augen des Jungen hinter seiner Brille und davor die winzige Ameise zeigt, ist sehr attraktiv.
Details
Medienkennzeichen: Bilderbuch
Jahr: 2003
Verlag: Frankfurt am Main u.a., Baumhaus-Verl.
Interessenkreis: Antolin 2
ISBN: 3-8315-0225-0
Beschreibung: überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Ameise, Tierschutz, Bilderbuch
Originaltitel: Hey, little ant <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Kinderliteratur
Start    |    Mein Konto
Copyright 2019 by OCLC GmbH