Montag, 25. März 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
Das Tal der Puppen
Roman
Verfasser: Susann, Jacqueline
Medienkennzeichen: Schöne Literatur A-Z
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Schöne Literatur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Susa Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 12.04.2019
Inhalt
Drei junge Frauen wollen sich aus der Enge ihrer kleinen Heimatstädte befreien und Fuß im Showgeschäft fassen. In New York treffen sie aufeinander und zunächst scheint der Traum von der Karriere in Erfüllung zu gehen. Aber je größer der Erfolg, desto mehr Druck lastet auf Anne, Neely und Jennifer und sie beginnen, dem auf selbstzerstörerische Weise entkommen zu wollen. Alkohol, Drogen, Tabletten, wilde Ausschweifungen und ungesunde Versuche, den eigenen Körper zu optimieren drohen alle drei in den Abgrund zu ziehen. - Zum 100. Geburtstag der Autorin nun die Neuübersetzung des Weltbestsellers von 1966, in dem sie ihre eigenen Erfahrungen als Schauspielerin am Broadway und in Hollywood verarbeitete. Eine Abrechnung mit dem gnadenlosen Showgeschäft, die zwar zwischen den Jahren 1945 und 1965 spielt, aber sicher auf heute zu übertragen ist. Zu seiner Entstehungszeit schockierend und erstaunlich freizügig hat der Roman nichts an Aktualität verloren.
Details
Verfasser: Susann, Jacqueline
Medienkennzeichen: Schöne Literatur A-Z
Jahr: 2018
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Interessenkreis: Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-95967-237-5
2. ISBN: 3-95967-237-3
Beschreibung: Ungekürzte neu übersetzte Neuausgabe, 640 Seiten
Beteiligte Personen: Peschel, Elfriede
Sprache: de
Originaltitel: The valley of the dolls <dt.>
Mediengruppe: Schöne Literatur
Start    |    Jugendbib    |    Kinder    |    Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH